GEMEINSCHAFTSPRAXIS UND TAGESKLINIK

Innere Medizin | Hämatologie | Onkologie | Gastroenterologie

Krebserkrankungen

Zu den Tumorerkrankungen („Krebs“) gehören alle bösartigen Tumoren, insbesondere der folgenden Organe: 

  • Lymphknoten, Blut, Knochenmark (s.a. Bluterkrankungen)
  • weibliche Brust
  • Speiseröhre, Magen, Dickdarm, Enddarm, Leber, Bauchspeicheldrüse
  • Eierstöcke, Gebärmutter
  • Nieren, Harnwege
  • Prostata, Hoden
  • Mund, Rachen, Halsorgane
  • Gehirn und Nervensystem
  • Bindegewebe („Sarkome“)

Soweit Patienten mit solchen Erkrankungen einer internistischen Behandlung bedürfen, kann dies in unserer Praxis geschehen, ggf. gemeinsam mit Kooperationspartnern.

TV-Beitrag über Krebs mit Dr. Rohrberg:

{flv}Gesund-in_Halle_Folge8{/flv}